Kategorie: Urlaub

Meine Notizen zum Thema im Allgemeinen aber auch „Archiv“ erlebter schöner Tage. Hier findet ihr all meine Recherchen, Notizen und Vorbereitungen zu meinen Urlauben und Freizeitaktivitäten.

Das Boot 2

Das ist das Boot mit dem ich heuer, hoffentlich tatsächlich, in 143 Tagen in den Urlaub segeln werde. Leider ist aus dem ursprünglichen Plan A – Das Boot 1 – jetzt doch nichts geworden. Ein herber Rückschlag für einen Planer wie mich. Erfreulicherweise gibt es genug Alternativen im Netz zu finden. Während meiner Recherche zu Plan B muste ich mich zuerst zwischen zwei Varianten entscheiden:

Das Boot 2 weiterlesen

Powerbank mit 7800mA und Solarpanel

Iconbit FTB Travel+

KEIN Testbericht

Der Iconbit FTB Travel+ ist ein must have für jeden Schreibtischtäter der sich für *Outdoor-Aktivitäten* zumindest interessiert 😉

Damit kann man auch im Wald sein Galaxy S8 2,6 mal aufladen. Jemand in dieser Verlegenheit sollte dann doch lieber gleich die eingebaute LED-Lampe drei Tage lang SOS Signale blinken lassen (6 Nächte wäre effektiver 💡 ).

Mittels des beiliegenden Karabiners kann man dieses expiditionstaugliche Gerät via verbautem Solarpanel wieder aufladen! Leider sind mir seit dem Kauf vor ca. zwei Wochen die Sonnentage abhanden gekommen. Daher kann ich noch nicht sagen wie lange (wahrscheinlich Tage) das Ding in der prallen Sonne hängen muss bis es kaputt, sprich explodiert oder eben voll geladen ist.

Weiters könnte man den/die Iconbit FTB Travel+ bei strömendem Regen mit eingeschalteter Taschenlampe aus einem Kleinflugzeug werfen – um Abwurfpunkte oder sonst was zu markieren!

Der Objektivität halber muss ich dazusagen, dass es um rund 35 Euro auch Geräte mit 10.000 mA gibt die schlanker und eleganter sind – aber dieser Hauch von Abenteuer hat eben seinen Preis.

😎

Das Boot

Lagoon 421

Vorab noch eine kurze Einleitung wegen der eventuell auftauchenden Frage „Warum dieser Beitrag? und jetzt!?“ Ich hab noch 185 Tage bis zu meinem, sehr lang ersehnten, ersten Segelurlaub 🙁

Bis dahin sammle ich hier alles Möglich was diesen Urlaub betrifft wie etwa Details zu unserm Starthafen Sibenik in Kroatien, Urlaubscheckliste, Anreise mit eigenem KFZ und vieles mehr, und mit dem Boot fange ich halt an, jetzt! 😉

Das Boot ist eine Lagoon 421 mit einer Gesamtlänge von 12,60 m und einer Breite von 7,5 m. Das Wichtigste ist, das Ding ist anbezahlt und buchungsbestätigt – HowHowHow

Als blutiger Segel-mitfahr-anfänger würde ich das Ding als Segelwohnmobil auf Kufen charakterisieren. Aber was solls, ich freu mich schon wie ein kleiner Bub auf das erste Selfie am Steuerrad! 🙂

Und nun ergötzt euch …